Das ZDF bei uns zu Gast auf Teneriffa…

…oder wir beim ZDF?

Es gibt so Momente, wo man geneigt ist, mit einem »Genau! Und ich bin der Kaiser von China!«, einfach aufzulegen. Zum Beispiel, wenn jemand anruft und einem ebenso munter wie selbstverständlich erklärt, vom ZDF zu sein und einen Film über einen drehen zu wollen.
Ungefähr so war das bei uns Anfang Januar 2021.
Zugegeben, es machte schon Spaß auf Manuelas neugierige Geste, die mir bedeutete »Wer ist denn am Telefon?« mit einem lapidaren, »Ach, bloß das ZDF…« zu antworten.

Hier findet Ihr den Beitrag beim ZDF in der Mediathek ›

»Das ist ja wirklich genau, wie Ihr gesagt habt! – Ich schneide gerade Euren Film und bin sofort wieder mitten in den schönen Emotionen des Drehs mit Euch!«
Die nette Dame vom ZDF
Ela & Chris werden vom ZDF als Fotograf Teneriffa für das Zweite Deutsche Fernsehen gefilmt

Business-Shooting mit dem ZDF über den Teide

Eines von zwei Shootings, bei denen uns das Zweite Deutsche Fernsehen begleitete, führte mit einem Schweizer Business-Coach und seiner Freundin quer über das Teide-Massiv.

Die Bedingungen waren wirklich extrem. Windgeschwindigkeiten von deutlich über 100 km/h und Temperaturen von 13,5°C sind hart.

Aber weder das ZDF noch wir ließen uns davon aus der Ruhe bringen. Job ist Job!

Zu den bereits unwirtlichen Wetterbedingungen kam auch noch eine Calima, die sich gewaschen hatte, äh, naja, eben nicht gewaschen, sonst wäre sie ja weg gewesen. 😉

Was eine Calima ist? Das ist ein in den letzten Jahren auf den Kanaren und damit auch auf Teneriffa immer häufiger auftretende Wettererscheinung, bei der Wüstensand vom benachbarten Afrikanischen Kontinent über das Meer herüber getragen wird und zu erheblichen Feinstaub-Belastungen führt.

Für uns Fotografen bringt das ein warm-vanilliges Licht und damit interessante zusätzliche Lichtstimmungen, die man so in Zentraleuropa eher nicht vorfindet. Mit dem Staub kommt natürlich auch die warme Luft über das Meer zu uns und kann es ganz ordentlich warm werden lassen.

Jedenfalls hatten wir mit dem Team vom ZDF wirklich äußerst angenehme und super-professionelle Begleiter.

Und extrem tapfer waren sie auch. Als diese Aufnahmen hier entstanden, hatten wir definitiv mehr als 100 km/h Windgeschwindikeit und die kleinen Lavabröckchen flogen uns mit voller Wucht um die Ohren. Wir wussten selbst nicht, wie kalt es da oben sein kann und dass »Einmal-Sandstrahlen-bitte!« ganz schön weh tun kann…

Und natürlich auch ein Lob an die Tapferkeit unserer Kunden: die beiden haben keine Miene verzogen und waren auch top professionell.

ZDF filmt Deutscher Fotograf Ela und Chris auf Teneriffa für das Zweite Deutsche Fernsehen
ZDF Mediathek macht einen Fernsehbeitrag über Ela & Chris für das Zweites Deutsches Fernsehen auf Teneriffa und den Kanaren

Paar-Shooting mit dem ZDF an der Playa de Jardin in Puerto de la Cruz

Ein weiteres Shooting, bei dem uns das ZDF begleitete, war ein Paarshooting am Strand von Puerto de la Cruz auf Teneriffa.

Unser Pärchen, Elena und Cosimo hatten sichtlich ihren Spaß von etlichen Kameras gleichzeitig “beäugt” zu werden.

Genau das hat auch uns besondere Freude gemacht, weil es zeigt, wie entspannt unsere Shootings ablaufen. Klar, wenn das Fernsehen dabei ist, ist man eher mal etwas nervös. Dann zu sehen, dass der Kunde durch unsere Anwesenheit Sicherheit gewinnt, war ein großes Kompliment für uns – wir schaffen eine positive Atmosphäre beim Shooting.
Das kann auch für Euch interessant sein, wenn Ihr Euch für ein Shooting mit uns interessiert: wir kennen Land und Leute und damit ist euer Fotoshooting mit uns als Fotograf wie ein besonders geschützter Raum, in dem Ihr Ihr selbst sein könnt.

Den Abschluss dieses Shootings und damit auch des Drehs mit dem ZDF zusammen mit unserem Pärchen machten wir dann direkt am Strand.

Irgendwie sieht es schon lustig aus, wenn jemand unter einem Schal interviewt wird, aber was macht man nicht alles für’s Fernsehen.

Wobei – und das ist dem Fernsehteam wirklich auch sehr zu danken – sich unser Pärchen »trotz Fernsehen« jederzeit richtig wohl fühlte. 😉

ZDF Mediathek filmt Deutscher Fotograf Ela und Chris als Zweites Deutsches Fernsehen für einen Filmbericht aus Teneriffa
ZDF Mediathek Ela & Chris Fernsehbericht Fotograf Teneriffa

Das ZDF bei uns privat…

Und kurz bevor es dann Elas leckeres Tiramisu für alle gab, machte das ZDF noch ein paar Aufnahmen von uns als Fotografen im Feierabend.

Auch hier hatten wir so gar nicht das Gefühl, “beobachtet” zu sein.

Ela hat bissel gechillt, ich ein bissel Klavier gespielt, außer dass dabei interview und gefilmt wurde.

Tja und dann Elas Tiramisu für alle auf der Terrasse!

Es hat uns wirklich richtig gut gefallen, mit dem ZDF zu drehen, weil sie es gemacht haben wie wir für unsere Kunden: wir konnten ganz relaxed wir selbst sein.

(Falls Ihr Euch fragt, warum wir hier keine Bilder vom Fernsehteam selbst eingebaut haben: das werdet Ihr Euch schon selbst denken können – so was geht natürlich nicht. Wer an so »medial exponierter Stelle« beruflich tätig ist, verzichtet gern auf zusätzliche »Publicitiy«. Na und klar, was für unsere Kunden recht ist, ist für die »Kollegen vom Film« nur billig. Den Wunsch haben wir gern berücksichtigt.
Eines können wir jedenfalls verraten: sie waren alle zuckersüß und superlieb. Und wir haben uns sehr über das Lob gefreut, dass der Dreh mit uns so super flott und gut lief, dass alles in praktisch der Hälfte der Zeit fertig war – ok, alles Profis, das hilft!

Naja, so bleibt eben auch mehr Zeit für’s Tiramisu!)

Ihr arbeitet lieber auch mit Profis zusammen, wenn es darum geht, Euch ins rechte Licht zu rücken?

Das glauben wir gern! Wir sind sowohl für Otto-Normal-Verbraucher und deren schönes Fotoshooting auf Teneriffa und den Kanaren oder lokale Firmen zu buchen als auch für große Hotels und Firmen, die Staff, Business oder Luxushotels abgelichtet bekommen möchten.

Um mit uns direkt in Kontakt zu treten, schreiben uns die meisten Kunden entweder eine Whatsapp oder rufen gleich direkt an.

Das schlagen wir auch Euch vor. Oft können wir direkt am Telefon gleich eine Einschätzung zum Preis eines Shootings abgeben.

Wir freuen uns von Euch zu hören!

Scroll to Top