Fotoshooting »Heiratsantrag«

Ob auf Teneriffa oder dem Rest der Kanaren – wir sind immer für eine Überraschung gut!

Wir lieben die Überraschung, die übersprudelnde Freude eines Paares, wenn ein Heiratsantrag gemacht wird.
Wenn du auf Teneriffa oder anderswo auf den Kanarischen Inseln nicht nur einen Fotograf für Deinen Heiratsantrag suchst, sondern auch Verbündete, die Dir dabei helfen, die Überraschung umzusetzen – bitteschön – da sind wir.

Ela & Chris Fotograf Fuerteventura fotografieren Verlobung als Überraschung am Strand

Hier war es so, dass wir alles vorab mit Justus besprochen hatten, wann wo und wie die Verlobung ablaufen sollte – an dieser Stelle jedenfalls dachte Sandra noch, das sei ein »ganz normales Paar Fotoshooting«… Hehe,… Überraschung…!

An der Playa de Jandia fotografieren Ela & Chris Fotograf Fuerteventura eine Überraschungsverlobung
Deutscher Fotograf Fuerteventura fotografiert Fotoshooting am Strand von Jandia Playa

Ui, da war jemand nervös… aber je weiter das Shooting voran ging, um so ruhiger wurde Justus… das bekämen wir hin – ähm… na gut, sie müsste eben nur noch »Ja« sagen!

Bräutigam überrascht Bridetobe 2021 2022 mit Verlobung am Strand mit Ela & Chris Fotograf Fuerteventura
Pärchen steht am Leuchtturm von Playa de Jandia auf Fuerteventura im Urlaub beim Shooting mit Deutscher Fotograf Kanaren
Fotograf Fuerteventura macht Fotoshooting am Strand mit romantischem Paar

Ganz unromantisch am Rande bemerkt setzen wir auch mal ganz alte Kameratechnik für Euch ein, wie bei dem hier zuletzt… das gibt ein dann wieder sehr romantisches Flair.

Braut läuft beim Shooting mit Fotograf Kanaren am Strand von Morro Jable im Urlaub
Braut hat Spaß am Shooting mit Fotograf Fuerteventura an der Playa de Jandia

Und gleich gilt es… Justus Idee war, dass die »verrückten Fotografen« auf die Idee kommen könnten, den jeweils anderen auf zwei Tafeln schreiben zu lassen, was er am anderen besonders liebt.

Sandra überlegte und schrieb brav, während Justus einfach »Willst Du mich heiraten?« schrieb!

Ela & Chris arrangieren Shooting Überraschung auf Fuerteventura an der Playa de Jandia

»Moment… jetzt wie?«

Paar genießt das Fotoshooting mit Fotograf Fuerteventura Ela & Chris

Kurz zusammen gefaßt,… »Ja!«

Ela & Chris Fotograf Fuerteventura Kanaren fotografiert in der Nähe von Jandia Verlobung am Strand
Deutscher Fotograf Kanaren Ela & Chris feiern Verlobung am Strand beim Shooting
Paarshooting läuft am Strand in der Nähe von Morro Jable Fuerteventura durch das Meer mit Fotografen Ela & Chris
Fotoshooting am Strand in der Nähe von Playa de Jandia Fuerteventura mit Deutscher Fotograf Kanaren

Gerade, wenn man jemanden in einem anderen Land, vielleicht an einem Ort, an dem man selbst noch nie war, mit einem Heiratsantrag überraschen möchte, braucht man Unterstützung.

Wir kennen die romantischen Orte, wir reichen Dir unauffällig im richtigen Moment den Ring an und in einem Nu wird aus dem »Paar«-shooting eine Überraschungsverlobung.

Als erfahrene Deutsche Hochzeitsfotografen machen wir uns selbstverständlich auch mal einfach unsichtbar – und haben Euch doch im Blick!

Und das Beste: wir halten all die traumhaften Emotionen so im Bild fest, dass alles immer gleich wieder da ist, wenn Ihr die Bilder später betrachtet.

Wie bei allen unseren Shootings ist uns besonders wichtig, zuvor von Dir zu erfahren, was genau Du Dir wünschst.

Es ist Dein Urlaub, Dein Abenteuer, Dein Fotoshooting mit Deutscher Fotograf Ela und Chris.

Gerade bei Überraschungen, sagst Du uns, wann und wie wir Dich »unauffällig« kontaktieren. Nötigenfalls schlagen wir Mantelkragen hoch, setzen häßliche Hüte und unnötige Sonnenbrillen auf.

Deswegen ist es am besten, wenn Du Dich frühzeitig bei uns meldet. Übrigens machen die meisten unserer Kunden das per Whatsapp.
Aber natürlich freuen wir uns auch sehr, wenn Du uns direkt anrufst.

Bridetobe machen Shooting in den Dünen bei Fotograf Ela und Chris Kanaren
Verliebtes Paar steht beim Fotoshooting in der Nähe von Puerto del Rosario im Sonnenuntergang mit Fotograf Fuerteventura
Hochzeitspaar bei Destinationwedding stehen mit Fotograf Ela und Chris Kanaren am Strand im Urlaub

Also ganz ehrlich: nachdem ich jetzt diesen Heiratsantrag, den wir übrigens auf Fuerteventura fotografiert haben, auf die Site gesetzt habe – bin ich selbst wieder voll in der wunderbaren Emotion – Dauergrinsen und Gänsehaut sind angesagt.
Ich freue mich selbst drauf, noch einen zweiten Heiratsantrag auf diese Seite hier zu setzen…
Wundert sich noch irgendjemand, warum wir unseren Beruf so lieben? Kein Wunder, dass wir unsere Paare verzaubern und selbst von jedem Shooting verzaubert werden!

Zu Couplegoals gehört der Heiratsantrag mit Deutscher Fotograf Ela und Chris auf Teneriffa

Florian wandte sich mit dem Wunsch an uns, den Heiratsantrag als Überraschung im 5-Sterne-Hotel Roque Nivaria zu fotografieren. Natürlich wusste seine Angebetete nichts von dem, was er vor hatte.

Das Paar ist auf dem Weg zum Heiratsantrag mit Deutscher Fotograf Ela und Chris

»Sichtkontakt hergestellt! Ziel erfasst!«

Beim Heiratsantrag der eine Überraschung ist sind Fotograf Teneriffa Ela & Chris völlig unsichtbar

Wie wir das gewohnt sind, haben wir uns dem Umfeld natürlich auch in unserer Kleidung angepaßt – Anzug und kleines Schwarzes.
Das klappte so gut, dass Julia uns für Kellner gehalten haben muss… sie begrüße uns mit einem fröhlichen »Holá!«.

Er fragt sie beim Heiratsantrag mit Fotograf Teneriffa Ela & Chris ob sie ihn heiraten möchte

Wir hatten alles vorher minutiös mit Florian zusammen geplant. Und so ging es direkt an den Tisch und mit dem Antrag los.
Übrigens: Florian hatte mal eben das KOMPLETTE Poolrestaurant für den ganzen Abend leer gebucht…

Gleich sind die beiden beim Heiratsantrag auf Teneriffa mit Deutscher Fotograf Ela und Chris verlobt
Heiratsantrag mit Deutscher Fotograf Ela und Chris war erfolgreich - sie sind verlobt
Heiratsantrag auf Teneriffa wird von Deutscher Fotograf Ela und Chris als Überraschung Verlobung fotografiert
Er fragt sie! Der Heiratsantrag mit Deutscher Fotograf Ela und Chris ist ein Erfolg auf Teneriffa und den Kanarischen Inseln

Da läuft auch bei den Fotografen mal ein Tränchen! Sogar jetzt noch beim »Fotos auf die Website setzen«. Zugegeben!

She said yes! Heiratsantrag und Verlobung werden von Deutscher Fotograf Ela und Chris regelmäßig fotografiert
Couplegoals mit Deutscher Fotograf Ela und Chris verwirklichen ist oft ein Heiratsantrag als Überraschung Verlobung
Heiratsantrag und Verlobung fotografiert von Deutscher Fotograf Ela und Chris auf Teneriffa

Der Ober des Restaurants sprach uns übrigens von sich aus an und lobte uns für unsere passende Kleidung.
Er und seine Kollegen berichteten uns, dass wir die ersten und bisher einzigen Fotografen seien, die sich so für ein Shooting in Schale geworfen hätten.
Ok? Vielleicht, weil wir das als Hochzeitsfotografen aus Deutschland so gewohnt sind.
Die anderen Fotografen sähen immer aus »wie frisch vom Strand und aus dem Wasser gezogen«. Na, dann… 😉

She said yes! Der Heiratsantrag mit Deutscher Fotograf Ela und Chris als Fotograf auf Teneriffa hat geklappt

Wir genossen die Ehre, gleich als Erste zu gratulieren und uns dann erst mal persönlich bekannt zu machen. Julia hat nicht schlecht gestaunt!
Wer sich beruflich mit »5-Dimensionaler Mathematik« (Bitte was für eine Sache? Ok, wir hatten beide eine 4 in Mathe…) auseinandersetzt, wie Florian, kann trotzdem seeeeeehr romantisch sein. Das wäre bewiesen!

Er erzählt Ihr von Deutscher Fotograf Ela und Chris nach der Verlobung beim Diner
Nach dem Heiratsantrag mit Deutscher Fotograf Ela und Chris wird fürstlich diniert

Und jetzt bekam Julia die ganze Geschichte beim Candellightdinner erzählt… Während wir, weil sich Florian das wünschte, noch im Hotel die ersten Bilder für die frohe Nachricht an die Lieben daheim, bearbeiteten und zuschickten. Der erste Gang war noch nicht verputzt, da waren schon die Bilder auf Florians Handy!

Am nächsten Tag war übrigens – auch das war eine Überraschung für Julia – ein tolles Shooting durch das Anaga-Gebirge mit den zwei… ähm… eigentlich ja schon drei…

Ach ja,… und es versteht sich, dass wir anschließend die Hochzeitsfeier in Deutschland fotografisch begleiteten und mit dem mittlerweile »geschlüpften« Söhnchen zusammen ein Familienshooting machten…

Falls Ihr noch ein paar Fragen mehr habt, dann schaut doch gern auch noch mal in unsere FAQ. Hier findet Ihr bestimmt einige Eurer Fragen beantwortet.

Allerdings haben wir völliges Verständnis dafür, wenn Ihr lieber »gleich mit richtigen Menschen sprechen möchtet«. Das geht uns auch so.

Deswegen meldet Euch gern bald bei uns. Wir freuen uns auf Euch!

Scroll to Top